AUSBILDUNG zum Yogalehrer

Wir legen Wert authentisches Yoga zu lehren an einem Ort an dem Yoga gelebt wird. Erlebe tiefe Einblicke in die yogische Lebensweise. Tauche ein… entwickle und entfalte Dich. Bei uns findest Du Lehrer, die über den Tellerrand blicken und mehr vermitteln als blosses Unterrichten.

Die Ausbildung orientiert sich an den Richtlinien des BDY und ist vom Präventionsforum der Krankenkassen anerkannt.

Modulweise zertifizierte Ausbildung an 10 Wochenenden (200 UE) und
2 Wochen (150 UE) in zwei Jahren. (Theorie in einem Jahr möglich)
Mit 50 – 150 UE Praxis umfasst die Ausbildung 400 – 500 UE.
Inhalt:

GESCHICHTE

PFADE des YOGAWEGES

GESELLSCHAFTLICHER BEZUG

ENTWICKLUNGSBIOLOGIE und PSYCHOLOGIE

RESONANZ

AYURVEDA

MEDITATION

SPIRITUALITÄT und PHILOSOPHIE

PRANAYAMA

KOMMUNIKATIONSTHEORIE

ANATOMIE

fünf ASANA Module

STUNDE HALTEN

PRAXIS und PRÜFUNG

Hier der detailliertere Inhalt zum Ausdrucken: Ausbildung Übersicht

Im Folgenden wird beispielhaft der Ablauf eines Wochenendes beschrieben, wobei sich das MODUL jedes mal anders gestaltet.

eigene ANREISE Freitag ab 15:00
FREITAG ABEND: 17:00 Begrüßung, anschließend Modul (bis 19:00); leichtes Abendessen; Satsang, Yoga bzw. Meditation (20:00 -21:30)|
SAMSTAG MORGEN: Morgenritus; Pranayama, Meditation und Yoga; gemeinsames ayurvedisches Frühstück (6:00 – 9:00) |
SAMSTAG  VORMITTAG: Modul, anschließend Mittagessen (10:00- 13:00) | PAUSE |
SAMSTAG NACHMITTAG: Entspannungstechniken, opt. Massage; Modul (16:00 – 18:00) |
SAMSTAG ABEND: Abendessen; Satsang, Kirtan und Yoga bzw. Meditation (18:30 – 21:30) |
SONNTAG FRÜH: Morgenritus; Pranayama, Meditation und Yoga; Frühstück (6:00 – 9:00) |
SONNTAG VORMITTAG: Modul, Fragen, Rückschau (10:00 – 13:00) |
ABREISE

An den Wochenenden steht das Eintauchen in die YogaWelt mit ihren vielfältigen Aspekten (mal Geschichte, mal Philosophie, mal Mantren, Sanskrit und Kirtan, mal Anatomie…) und den humanologischen Gesichtspunkten im Fordergrund. Abgerundet wird es mit täglichen Kriyas, Meditationen, Asanas, Satsangs.

Was ist die Humanologie     Humanologische Akademie

Jede Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt und dient einzeln als Fortbildungsnachweis.

Die Intensiv-Wochen ähneln den Wochenenden bieten aber zusätzlich das Eintauchen in die Praxis von verschiedenen YogaStilen und eigene Selbstentfaltung und Potenzialentwicklung.

Bei Ausfall wegen Krankheit kann das Modul im nächsten Jahr wiederholt werden.

Inklusive Übernachtung, genannte Verpflegung, Manuskript und alle Stunden im Stundenplan.

2499,-

Die nächste Ausbildung beginnt am 21.01.2022

Infotage am: 08.10 und 17.12 2022

Es kann aber jederzeit eingestiegen werden und die Module auch einzeln gebucht werden.