“Der Weg des Yoga ist einzigartig.

Yoga ist einzig und alleine eine Erfahrung,

und die muss man erleben, um sie zu kennen.”

Patanjali, indischer Gelehrter, Verfasser des Yogasutra

Über die Körperhaltungen (Asanas) und Atmenübungen (Pranayama) finden wir leichter die Balance und den Einklang zwischen Körper und Geist. Durch Meditation (Dhyana) erlangen wir Erkenntnis und Vereinigung (Samadhi).

Den Geist zur Ruhe zu bringen (Pratyahara, Dharana) und den Köper gesund und gestärkt zuhalten ist ein Hauptbestandteil der Yogaphilosophie.

Wir unterrichten in Kleingruppen, damit wir individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen eingehen und körperbezogene Unterschiede ausgleichen können.

Entweder bei uns im Studio Haus InnHöhe oder bei Ihnen im Unternehmen.

EinBlicke

Wir legen auf allen Ebenen Wert auf eine nachhaltige, gemeinwohlorientierte Ausrichtung

Julia Jäger:

  • Dipl. Ing. (FH) Bekleidungstechnik
    und Bekleidungsschneiderin
  • Yogaerfahrung seit dem 7. Lebensjahr
  • Yogalehrer nach Shivananda Vedanta (2000)
  • Fortbildung Kinder Yogalehrer
  • Business Yogalehrer bei YOGABIZ (2011)
  • Heilpraktikerausbildung (2014)
  • Fortbildung Yin Yoga
  • Thai Yoga Massage (2015 und 2017)
  • Gründung der Humanologischen Akademie
    (1. Vorsitzende 2018)
  • Küchenhilfe in Indisch-Ayurveda-Restaurant (2018)
  • Ayurveda Sutra (2019)

Stefan Paster:

  • Erzieher (1999)
  • Thai Yoga Massage (2015)
  • humanologischer Yogalehrer (2016)
  • Begründer der Humanologie und pandisziplinärem Ansatz
  • Gründung humanologische Akademie e.V. (2. Vorsitzender 2018)